kollers.ch

Unser Betrieb

Der Betrieb liegt südlich vom Sempachersee, in verkehrstechnisch gut erschlossener Lage an der alten Nord-Süd-Achse N2, 10 Kilometer nördlich von Luzern.


Geschichte

Seit 1906 ist der Betrieb im Besitz der Familie Koller und ging 1998 an die dritte Generation zu Koller-Stadelmann Balz über.


Betriebsgrösse

Eigentum: 11.50 Hektaren Land mit 1.17 Hektaren Wald

Pachtland: 3.15 Hektaren


Produktionsform

Gemäss ökologischem Leistungsnachweis (ÖLN)


Produkte

Natura-Beef für den Handel

Sennhöfli-Beef im Direktverkauf ab Hof

Hundepension, Hundezucht, Hundeausbildung

Erlebnis Hof als Plattform für spezielle gesellschaftliche Anlässe.